StPO StR Norbert Steinwidder

Ansprechpartner

StPO StR Norbert Steinwidder
Robert-Stolz-Gasse 57
8750 Judenburg
0664/182 44 27

Aktuelles

Der Regen hatte keine Chance: Traditionelles Maibaum-Umschneiden in Judenburg

Viele wertvolle Preise gab’s beim diesjährigen Umschneiden des Maibaums am Judenburger Hauptplatz zu gewinnen – angefangen von ansehnlichen Fleischkörben bis zu originellen Trachtenmoden und einem Super Mountain-Bike. Die Zahl der dafür verantwortlichen Sponsoren war fast endlos und zeichnete den Organisator dieses traditionellen Events, den Judenburger Trachtenverein „Die Lustigen Steirer z’Judenburg“ als einen hochgeschätzten und vielgeachteten […]

mehr lesen...

Gute Noten für Murtaler Lehrer: Dank und Anerkennung für hohes Engagement

„Die zentrale Aufgabe der Schule ist die Qualifikation von Kindern und Jugendlichen“, stellte Pflichtschulinspektor Johannes Lickl am vergangenen Mittwoch fest, als im großen Sitzungssaal der Bezirkshauptmannschaft Murtal Pädagogen aus den Pflichtschulen des Bezirkes aus Anlaß der auslaufenden Schuljahres Zensuren erteilt wurden.

mehr lesen...

Wir gratulieren – Maturazeugnis an der Judenburger HAK: Beste Voraussetzungen für einen Job in der Wirtschaft

58 junge Damen und Herren der Bundeshandelsschule und Bundeshandelsakademie Judenburg fieberten in den vergangenen Wochen einem Höhepunkt in ihrem schulischen Leben entgegen – den Abschlußprüfungen, die ihnen die „Reife“ bescheinigen sollten. Betreut von ihren Klassenvorständen Margarete Cernko, Judith Tatschl und Claudia Wagner legten sie vor der von Hofrat Josef Ahornegger geleiteten Prüfungskommission einen Beweis ihrer […]

mehr lesen...

Philatelisten aufgepasst: Sonderpostmarke für Judenburger Orgelsanierung

Seit Mai laufen die Restaurierungsarbeiten an der aus dem Jahre 1829 stammenden Orgel der Judenburger Stadtpfarrkirche auf vollen Touren. Der Zahn der Zeit hat – wie wir bereits berichteten – dem Instrument arg zugesetzt, immerhin sind seit der letzten technischen Erneuerung und klanglichen Erweiterung durch die Salzburger Werkstätte des Max Dreher über 60 Jahre vergangen. […]

mehr lesen...

Ein Unternehmen mit Zukunft: Gruber Mechatronik eröffnete neuen Standort

Ein Unternehmen, das in Zukunft noch viel von sich hören lassen wird: Die Gruber Mechatronik GmbH eröffnete am vergangenen Freitag im Judenburger Gewerbegebiet ihren neuen Standort. Freunde des Unternehmens, Lieferanten und Gäste waren gekommen, um den bedeutsamen Tag mitzuerleben, mit dem der innovative Betrieb ein neues Kapitel seiner Unternehmensgeschichte aufschlug.

mehr lesen...

Neuwahl der Bezirksgruppe Murtal: Frau in der Wirtschaft von Barbara Pirker angeführt

Im Tee-Cafe Steinkellner in Judenburg fand im Rahmen eines Unternehmerinnen-Netzwerkfrühstücks auch die Wahl der neuen Bezirksvorstandsgruppe „Frau in der Wirtschaft“ in der Region Murtal statt.

mehr lesen...

Neueröffnung Marcela’s Pizzeria

Marcela’s Pizzeria in der Wickenburgstrasse 2 in Judenburg hat eröffnet. Stadtrat Steinwidder überbrachte herzliche Glückwünsche und wünschte viel Erfolg!      

mehr lesen...

Judenburg: Eröffnung Stoani’s Gemüseäckerlein

Heute bei der Eröffnung von Stoani´s Gemüseäckerlein: WKO Regionalstellenobmann Norbert Steinwidder gratulierte der Familie Steinkellner und besonders Peter Steinkellner zur neuen Geschäftsidee und wünschte viel Erfolg!

mehr lesen...

Einstimmiges Wahlergebnis: Wirtschaftsbund Murtal setzt auf Norbert Steinwidder

Der Wirtschaftsbund Murtal setzt auf Norbert Steinwidder: Der Chef der Wirtschaftskammer wurde bei der am vergangenen Mittwoch abgehaltenen Bezirksversammlung einstimmig zum Nachfolger von Bernd Hammer gewählt. Steinwidder, der die Funktion des Bezirksgruppenobmannes in den letzten beiden Jahren bereits geschäftsführend ausgeübt hatte, ist damit nun auch formell „Kommandant“ der VP-Unternehmer und Gewerbetreibenden des Bezirkes Murtal. Man […]

mehr lesen...

Judenburg: Überraschungsbesuche von LH Schützenhöfer in Judenburger Innenstadt

„Jö schau, der Landeshauptmann“ hieß es am vergangenen Mittwoch, als Hermann Schützenhöfer zu Überraschungsbesuchen in der Judenburger Innenstadt auftauchte. Eigentlicher Anlaß seiner Judenburg-Visite war die Überreichung des steirischen Landeswappens an die zu den Stadtwerken gehörende Bestattungsanstalt, die heuer ihren 50jährigen Bestand feiert. Dass Schützenhöfer der Landschaftsapotheke am Hauptplatz einen Besuch abstattete, war der Auszeichnung des […]

mehr lesen...